Lynn in England

Lynn verbringt ein Jahr in England
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Montag, 29. Oktober

Nach unten 
AutorNachricht
Big U.



Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 46
Ort : Der Nabel der Welt...Hähnlein!!
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Montag, 29. Oktober   Mo Okt 29, 2007 10:40 am

Guten Morgen Deutschland

Ja, jetzt sind es noch 2 Tage bis zu diesem heidnischen Fest Halloween oder wie ich auch sage: Süssigkeitenraub!

Sind wir doch einmal ehrlich, wer verschenkt schon gerne seine kostbaren Süssigkeiten an schlecht verkleidete Kinder, die sich im Nachhinein auch noch entweder als junge Erwachsene auf Knien herauskristalisieren oder been als zu klein-geratene Peruaner, die aufgrund schlechter Geschäfte in den Fussgängerzonen nun andere Mittel und Wege suchen, zum Erfolg zu gelangen?!

Aber noch haben wir Zeit unsere Verteidigung zu überdenken und strategische Pläne zu entwerfen, die uns alle schützen...

Apropos schützen...wie war euer Wochenende? Gut, hat nichts mit schützen zu tun, aber ist ja auch eigentlich egal. Also mein Sonntag war noch recht ...ja irgendwie war er eben noch der Sonntag....Hab lecker gekocht, dann mit den Hunden laufen gewesen, dann lucas von einem Freund abgeholt, mit Lucas Physik gelernt, Fussball geschaut und anschliessend Karten spielen gegangen (Doppelkopf - falls das jemanden von euch Ungeblideten etwas sagt) und bin wie beim letzten mal nur dritter geworden - von vier!

Am Ende war es dann so 24.00 Uhr oder so, bis wir ins Bett sind, wie immer in der ncht auf Montag schlecht geschlafen udn heute früh dennoch relativ gut rausgekommen.

Ja, ist das nicht spannend? Was will ich euch eigentlich damit sagen? Ich weiss es nicht und eigentlich interessiert es mich auch nicht, aber denkt dran...es wird bald Weihnachten, also geht los, kauft Geschenke und kurbelt unsere Wirtschaft an, denn Deutschland geht es immer schlechter und warum? Na wegen uns, wir kaufen zu wenig!!

Gut, von was könnte man jetzt fragen, aber ist das denn wirklich so wichtig? Können wir nicht alle einfach einmal etwas über unsere Verhälnisse leben (und ich meine jetzt eben einfach noch etwas mehr wie wir es eh schon tun) und einmal etwas für unser Land machen?

Aufwachen Deutschland...denn wenn wir jetzt nicht anfangen über unsere Verhältnisse zu leben, wird Deutschland bestimmt bald von den Chinesen gekauft, von dem Amerikaner angegriffen oder von den Peruanern besetzt.

Ich sage die Zeit des Handelns ist jetzt...Geld rauswerfen s wir nicht haben, Dinge kaufen die wir nicht brauchen und spenden an Länder, die wir noch nicht einmal auf dem Altlas finden, das ist es jetzt, was Deutschland braucht.

In diesem Sinne rufe ich heute alle dazu auf....Geld raus - Zufriedenheit rein, das ist das Motto der nächsten Tage! Und ich will nicht hören, dass sich wieder jemand davor drückt, wir alle können unseren Schuldenteil dazu beitragen um Deutschland ein kleines wenig schöner zu machen.

So, das war wie immer meine Montagsansprache zur Lage der Nation...ach ja, der Krieg im Irak, Afghanistan und so weiter ist super und eine gerechte Sache...was auch immer das heisst...und dabei fragen wir jetzt einmal nicht die Zivilisten, die sich unvernünftigerweise in ihre Häuser zurückziehen und dann aus Versehen und leichtfertigerweise mit getötet werden, wenn ausnahmsweise einmal eine Rakete in das Wohngebiet einschlägt.

Deutschland ist gut, Krieg ist gerecht und ich bin verwirrt....und JA...Alkohol ist immer eine Lösung, ich werde einmal nach einigen Lösungen suchen gehen!

Cheers und Kopf ab...äh..Hut auf

Big U.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wayne-interessierts.de/
dreabert



Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 45
Ort : einer der schönsten der Welt
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Montag, 29. Oktober   Di Okt 30, 2007 11:38 pm

Lieber Big U.,

definitiv ist Alkohol die Lösung. Das praktiziere ich auch in jeder freien Minute, aber Du solltest weniger Weltnachrichten schauen. Konzentriere Dich mehr auf Deutschland, das ist eine schöne Land.
Es ist schon lange an der Sssssssseit.

Grüße von Deiner lieben Schwägerin
Friedrich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bluebert.de
 
Montag, 29. Oktober
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» (Vorläufiges amtliches) Endergebnis der ukrainischen Parlamentswahl Oktober 2014
» 13. Oktober 2010: Kontroverse um UFO-Alarm über Manhattan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lynn in England :: Lynns Plauderforum :: Neues aus Old Germany-
Gehe zu: